12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten

AUF EINEN KLICKDAILY BLOG / PREISE / ANFAHRT  / KONTAKT / LEITBILD & AGB / Impressum / Datenschutzerklärung

Blick ins Buch im BOD-BUCHSHOP: Sie erhalten dort meine Bücher in wenigen Tagen & versandkostenfrei (BRD); bei Amazon z.T. längere Lieferzeit, aber auch Blick ins Buch

Hundeflüsterer trifft Pferdeflüsterer * Links zum Thema Hundeerziehung

Der Hund, der mich persönlich am meisten beeindruckt hat, ist der von Pat Parelli. Kaum größer als unsere Idgie holt er auf ein kurzes Wort von Pat die komplette Rinderherde und treibt sie den Berg rauf. Wenn Pat sagt: "Go to your kennel", bleibt sie da, wenn auch aufgeregt: "Ich will arbeiten." Also: Wer gut mit Pferden kann, kann auch mit Hunden ;-) 

Linksammlung zum Horse-&-Dog-Trail und erste Übungen

Im EWU-Regelbuch auf S. 138 findet ihr den Horse & Dog Trail:

http://www.westernreiter.com/uploads/tx_dkdownload/EWU-Download-28.pdf

Leitfaden zum HDT:

http://www.westernreiter.com/no_cache/aktuelles/nachrichten/nachrichtendetail/artikel/265/bewertung-des-hundes-im-horse-dog-trail/?cHash=531ca534f6623530610567d761a0014a&sword_list%5B0%5D=leitfaden

Patternbeispiele gibt es hier:

http://www.westernreiter.com/uploads/media/EWU-News-2516-anhang-1.pdf

Häufige Übungen: 

  • Hund vom Pferd aus zu einer Pylone oder in ein Viereck aus Stangen ("Box") schicken - Handzeichen sind nur erlaubt, wenn das Pferd steht
  • Brücke bzw. Tor: Hund nachholen und bei fortgeschrittenen Pattern sogar vorausschicken 
  • Hund bei Fuß - Kommando "Schau" (kann mit Leckerlis gut geübt werden)
  • falls Hund auf die falsche Seite des Pferdes gerät: Kommando "andere Seite" einführen (man muss sich definitiv für rechts oder links entscheiden)
  • Warten lernen: Platz / Down und Bleib: Da es Grunderziehung gehört, kann es zwar mit Leckerlis erklärt, sollte aber mit anderen Maßnahmen durchgesetzt werden, sobald es verstanden ist
  • bei Fuss gehen, lässt sich gut z.B. auch am Fahrrad üben und kann mit der "Schau"-Übung kombiniert werden. Dafür sollte es aber mit Mensch und Hund alleine schon gut klappen
  • Handzeichen einüben: Ein Leckerli in die Hand nehmen und die Hand mit ausgestrecktem Zeigefinger hin und her bewegen, so dass der Hund der Hand mit dem Auge folgt, dann belohnen.
  • Soll man das Anspringen eingentlich verbieten? Es muss zwar jeder für sich selbst entscheiden, aber wir haben unseren Hunden erlaubt, dass sie uns (auf Kommando) anspringen dürfen, aber bei Fremden untersagen wir es mit einem rigorosen "Nein". Ganz einfach vor dem Hintergrund, dass der Hund auch an den Steigbügel springen soll zum Ableinen.

​Wichtig bei der Hundeerziehung ist, dass nicht das Einstudieren von Tricks (Sitz, Platz) mit der Erziehung verwechselt wird. Bei Fuß, Rückruf und Bleib müssen unbedingt auch ohne Leckerlis funktionieren.

Wenn der Grundgehorsam des Hundes sichergestellt ist, zeige ich Ihnen gerne im Unterricht, wie Sie den Hund an die Turnierdisziplin Horse-&-Dog-Trail heranführen.

In unseren Leseprobe: Hundebücher empfehle ich zwei Bücher von Michael Grewe, dessen Konzept unter www.canis-kynos.de/ nachzulesen ist.  Auch die Videos von ihm kann ich nur empfehlen, weil er auch einen ausgeprägten Sinn für Humor hat - Tränen gelacht.

Es werden hier allerdings keine Erziehungstipps gegeben, sondern grundlegende Überlegungen zum Thema Hundeerziehung angestellt.

In der von mir persönlich erstellten Amazon-Buchtipp-Liste empfehle ich Bücher & DVDs zur Hundeerziehung, die mich persönlich besonders inspiriert haben. 

(Anzeige ist möglicherweise nur am PC sichtbar)

Kennen oder besitzen Sie diese Buchtipps schon? Dann können Sie hier gezielt nach anderen Titeln oder Hunde-Zubehör suchen:

SUBSCRIBE YT-CHANNELS:

Meet 12 Oaks Ranch

Sie können uns kennen lernen, wenn Sie bei den Gruppenreitstunden zusehen (freitags 17-18 / samstags 10-12 Uhr). Im Anschluß beantworten wir gerne Ihre Fragen. Bitte anmelden über Kontakt 

DatenschutzerklärungHIER

NEUESTER ARTIKEL: Hinter der Senkrechten macht keine Rollkur

12oaksTV auf FB i. d. News

Instagram

Werden Sie unser Partner:

Media, PR & affiliate

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
*** Unser Ziel ist es eine Brücke zu schlagen, zwischen dem Turnierreiten im Westernsport und dem Natural Horsemanship: Bitte beachten Sie die Unterseiten zu unserem "Leitbild" und der "Hofordnung", die Sie beide über die Sitemap finden. *** © 12 Oaks Ranch