12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
Mein neuestes Buch kann per Mail an nicola-steiner@t-online.de bei mir für € 5,- zzgl. Porto bestellt werden

Der Ausweg: Die verfassunggebende Versammlung. Macht mit bei der Online-Bürger- Beteiligung von: www.gemeinwohllobby.de/ (gemäß Art. 146 Grundgesetz:  Infos)

Eine VV steht über den gewählten Vertretern - Maßnahmen wie Zwangsimpfung sind für Mitglieder nicht durchführbar

Hilft Corona, das Bargeld abzuschaffen & einen Finanzcrash zu vertuschen?

Bargeld ist gedruckte Freiheit      (Michael Morris im Buch Fakenews auf S. 246)

 

und auf eine Abschaffung des Bargeldes läuft es hinaus, aber nicht nur das:

Bild klicken für mehr Infos zum Crash

Unser Währungssystem ist am Ende, nun sogar mit Negativzinsen. Die gibt es zwar immer mal, aber in diesem Fall traf sie auf ein zerbrechliches System. Hausgemacht zerbrechlich, weil die Politik u.a. Hedgefonds erlaubte, die die Regeln der Banken (meist unter der Kontrolle der Familie Rothschildlest dort auch den Text bzgl. der Attentate) nicht einhalten mussten und rücksichtslos in Ellbogenmanier gewinnorientiert arbeitet. Lest dazu den Artikel von Ernst Wolff "The Wolff of Wall Street - Corona Special" auf KenFM und von Rubikon: Mörderische Bankgeschäfte.

Die etablierten Medien verschweigen uns, dass der wirtschaftlich unausweichliche Zusammenbruch durch die Lockdowns beschleunigt wird und man über Corona-Gelddruckmaschine dann ja auch den Schuldigen gefunden hat, während die Politik die Hände in Unschuld wäscht. Obwohl sogar Lebensversicherungen pleite gehen könnten (Banken auch), scheint diese Kapitalvernichtung gewollt.  Wozu das führen kann, zeigen Große Wirtschaftskrisen in der GeschichteDen Gipfel der Dreistigkeit bildet ein Artikel der Süddeutschen Zeitung ab, wo behauptet wird, dass die Lockdowns der Wirtschaft sogar helfen würden (lest dazu meine Infos von Tag 3 - 5 ganz unten). Im Radio hört man nur, um wie viel Prozent die Wirtschaftsleistung sinkt oder im nächsten Jahr steigen soll. In Wirklichkeit wandert das Geld von den Armen und der Mittelschicht in die Taschen der Superreichen - es ist ein Raubzug, bei dem die Wirtschaft vorsätzlich abgewürgt wurde (lest bei Tag 8 die  Schäden dieser Politik & ein englisches Dossier des IMF zu den Coronahilfen). Auch die geplante Bargeldabschaffung bzw. die Einführung des digitalen Euro ist lt. EZB keine Verschwörungstheorie. Es gibt bereits jetzt Bargeldobergrenzen. Mit von der Partie bei dieser perfiden Planung, wo Corona zum Sündenbock gemacht wird, sind das Weltwirtschaftsforum (WEF) und der Internationale Währungsfonds (IWF), der strenge Lockdowns für alternativlos erklärt - ohne jeglichen medizinischen Hintergrund!. Eine Zusammenfassung bietet das folgende Video:

Lest auch von Ernst Wolff: Digitale Zentralbankwährungen - die Geld-Apokalypse.

Zu den Unruhen in den Staaten hat Wolff diesen Text für KenFM verfasst: USA: Der vorsätzlich entfachte Bürgerkrieg. Im folgenden Video wird das Problem unseres Geldsystems isbd. Zins und Zinseszins erklärt:

"Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, und es ist mir gleichgültig, wer die Gesetze macht!" (Amschel Mayer Rothschild)

 

Habt ihr euch mal gefragt, warum fast alle Regierungen diese zerstörerischen Corona-Maßnahmen mitmachen? Sie wissen etwas, was wir nicht wissen: Das Geld ist kaputt und zwar seit 2008 und wird seitdem durch Niedrig- und Nullzinspolitik künstlich am Leben gehalten, indem Billionen hineingepumpt werden - leider nicht in die Realwirtschaft. Der Staat finanziert sich über die Modern Monetary Theory (MMT) und druckt sich das Geld, das er braucht, einfach selbst.

In Diskussionen über die Gefährlichkeit des Virus wird man von seinen gutgläubigen Mitmenschen mit Aussprüchen wie "Es fährt doch keiner wegen nichts die Volkswirtschaft an die Wand", in die Schranken gewiesen. Doch wenn die Währung kaputt ist, ist die Volkswirtschaft eh nicht mehr zu retten. Das will keiner hören. Daher ist die beliebteste Frage in Diskussionen: "Bist du Virologe?" Falls nicht: Klappe halten. Dabei brauchen wir im Moment gar nicht so sehr das Fachwissen von Virologen, sondern das Fachwissen von Finanzexperten, z.B. dem von Markus Krall, der schon im Juni 2019 sagte, dass uns der finale Finanzcrash unmittelbar bevorsteht.                          (WEITERLESEN)

Auszug aus meiner Lockdown-Rezension

 

Dies ist nur ein kleiner Auszug. Es lohnt sich das  Buch im Gesamtzusam-menhang zu lesen. Mehr Zitate mit Klick aufs Bild & die organgen Tafeln.

 

Im - mit zahlreichen Quellen versehenen - Buch geht es um Währungskriege und Finanzblasen, die platzen (oder wohl eher geplatzt werden) und damit zu Arbeitslosigkeit, Armut und Krieg führen. Aber Geld - so erklärt der Autor - verschwindet nicht einfach: "Wenn die einen es verlieren, landet es in den Taschen der anderen."

Wie entstehen solche Finanzblasen? Man schmeißt die Druckerpresse an oder - noch besser - schreibt Geld, das es gar nicht gibt, auf ein Blatt Papier, das man Kredit nennt und verleiht es - mit Zinsen selbstredend. So kann Konsum angekurbelt werden und eine Währung, die am Abgrund steht, künstlich am Leben gehalten werden: Einem allseits gehassten Euro z.B., dem Deutschland zustimmen musste, als Bedingung für die Wiedervereinigung. Ausgerechnet die Briten, die den Deutschen das abnötigten, haben aber ihr Pfund behalten. 

Aber wir waren bei platzenden Blasen - warum platzen die? Immer dann, wenn man das erfundene Geld (Geldschöpfung) zurückfordert und weil es das Geld nicht gibt, die Zinsen aber schon, muss der Schuldner, es jemand anderem weg nehmen, der dann pleite geht. So weit die Kurzversion dessen, was im Buch auf über 350 Seiten erklärt wird - na ja, vielleicht auf der Hälfte der Seiten, denn das Buch hat viele Themen, die zum großen Ganzen zusammen gefügt werden. 

Es geht z.B. auch um den Goldstandard, Goldverbote und um reiche Familien, die Regierungen stürzen und dafür sorgen, dass genau die Leute bei demokratischen Wahlen zur Wahl stehen, die man an der Spitze der Regierung haben will ... bis Trump kam. 

Telegram-Fund zum Geldsystem GESARA, welches Trump einführen wollte

 

GESARA steht für „Global Economic Security and Reform Act“. GESARA ist ein globales Wohlstandsprogramm, das kurz davor steht, angekündigt und aktiviert zu werden. Dieses Programm ist mit dem Global Currency Reset verbunden, bei dem die Währungen der Länder durch Vermögenswerte, einschließlich Edelmetalle, gesichert und nach einer bestimmten Formel neu bewertet werden müssen. GESARA wurde entwickelt, um der gesamten Weltbevölkerung und der Erde zu helfen. Schließlich werden wir finanziell befreit, frei sein und Fülle erleben.

GESARA wird alle Schulden von Hypotheken, Kreditkarten und anderen Bankschulden aufgrund korrupter und illegaler Formen von Bank- und Regierungsaktivitäten weltweit streichen. Auch die Einkommenssteuer wird weltweit abgeschafft, da GESARA die „Personen-Besteuerung“ irrelevant macht. Nur eine neue 14%tige Einheitssteuer auf neue Nicht-Kernartikel wird die nachhaltige Einnahmequelle für alle nationalen Regierungen nach GESARA darstellen.

NESARA steht für „National Economic Security and Reformation Act“, der in den U.S.A. umgesetzt und für die Republik Amerika entwickelt wurde. Nach der Verschmelzung mit dem GESARA ACT besteht jedoch keine Notwendigkeit mehr, NESARA als separaten Vertrag für die U.S.A. zu verwenden. Der GESARA ACT wurde „heimlich“ in das überarbeitete Pariser Abkommen eingebettet und somit stimmten alle „Nationen der Welt“ für die Umsetzung des GESARA ACTs zu, als sie das Pariser Abkommen über den Klimawandel 2015 unterzeichneten. Donald J. Trump unterzeichnete 2017 das überarbeitete Pariser Abkommen, das NESARA überflüssig machte. GESARA läutet ein Zeitalter ein, das sich die Menschheit seit Jahrtausenden gewünscht hat:

Wohlstand für alle weltweit, keine Armut, keine Obdachlosigkeit, kein Hunger, keine Schulden und globaler Frieden. Die neuen Technologien, einschließlich der kostenlosen Energie, sind Teil des RV/GESARA/GCR und werden der Menschheit zur Verfügung gestellt. Diese Technologien sind keine neuen Technologien, aber sie werden seit vielen Jahrenzehnten von der Kabale unterdrückt. Diese Technologien werden es uns ermöglichen, die Wüsten grün zu machen, die Erde, die Ozeane und die Luft zu reinigen, sowie Lebensmittel im Überfluss mit Replikatoren und allem, was erforderlich ist, damit jeder auf der Erde ernährt und geschützt werden kann, herzustellen. Hochmoderne Heilungstechnologien werden auch bald nach dem GCR veröffentlicht, die helfen werden, Menschen gesund zu machen, anstatt das gegenwärtige gefälschte „Gesundheitssystem“, das Menschen krank macht. Diese Technologien werden es ermöglichen, Organe oder Gliedmaßen nachwachsen zu lassen, wie Randy Cramer sagte, diese Technologien, die sein Leben retteten.

Dieser kurz Artikel soll Dein Interesse wecken und es Dir ermöglich, durch eigene Recherchen Wissen aufzunehmen, dieses Wissen zu verarbeiten und damit Du am Ende eine eigene Meinung zu diesem Thema entwickeln kannst.

Quelle: https://freie-berater.info/archive/17824

Instagram

SUBSCRIBE YT-CHANNELS:

12oaksTV auf FB i. d. News

Werden Sie unser Partner:

Media, PR & affiliate

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
*** Unser Ziel ist es eine Brücke zu schlagen, zwischen dem Turnierreiten im Westernsport und dem Natural Horsemanship: Bitte beachten Sie die Unterseiten zu unserem "Leitbild" und der "Hofordnung", die Sie beide über die Sitemap finden. *** © 12 Oaks Ranch