12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten

AUF EINEN KLICKDAILY BLOG / PREISE / ANFAHRT  / KONTAKT / LEITBILD & AGB / Impressum / Datenschutzerklärung

Blick ins Buch im BOD-BUCHSHOP: Sie erhalten dort meine Bücher in wenigen Tagen & versandkostenfrei (BRD); bei Amazon z.T. längere Lieferzeit, aber auch Blick ins Buch

Halbtagesritt: "Auf den Spuren der Grafen vom Berg"- Info & Anmeldung hier

Spaß für Reiter und Pferd zwischen Höhlen, Ruinen, Schlössern und Seen

Besonders rund um den Lindlarer Ortsteil Scheel im Bergischen Land fühlt man sich beim Ausreiten ins Mittelalter versetzt: Hier gibt es die Ruine Neuenberg und die Wasserruine in Eibach, eine Zwergenhöhle und märchenhafte Laub- und Tannenwälder mit Seen, Bächen und dem Uhuhaus. Auch der höchste Punkt Lindlars mit einer fantastischen Aussicht ist zu Pferd schnell zu erreichen. Im benachbarten Unterlichtinghagen führt ein Feldweg in den sogenannten „Sonnenberg“, auf dessen Kuppe man bei gutem Wetter bis nach Köln schauen kann. Sonntags kann man im Restaurant  "Schnipperinger Mühle" einkehren - ein uriges Lokal mit Anbindemöglichkeit für die Pferde. Im Gimborner Schlossrestaurant können Sie Ihr Pferd ebenfalls anbinden, während Sie eine Waffel essen - auch an Werktagen.

Fortgeschrittene Reiter, die gern längere Strecken im Sattel zurücklegen, können mit uns entweder in den nahe gelegenen Vogelsberg bei Brochhagen reiten oder die Wälder rund um Marienheide und Gummersbach erkunden.

Wir bieten neben zweistündigen Ausritten auch Tages- und Zweitages-Wanderritte für Teilnehmer mit eigenem Pferd an. Einmal im Monat gibt es ab Samstag mittag den Halbtagesritt: Auf den Spuren der Grafen vom Berg. Anmeldungen sind per eMail oder über 4my.horse möglich. Da wir nur wenige Parkplätze für Pferdeanhänger haben, weisen wir Ihnen gerne Ihren Parkplatz nach eMail-Anmeldung zu.

Wenn Sie eines unserer Pferde für solch einen Ausritt nutzen möchten, ist Unterricht vorab zwingend: Erfahrene Reiter kommen da meist mit einer Einzelstunde aus, Anfänger sollten einige Wochen oder Monate einkalkulieren, bevor Sie sich den Traum "Ausritt" erfüllen können, denn Reiten lernen hat viel mit (Körper-)Gefühl zu tun: Es geht um mehr als nur die Kontrolle des Pferdes, sondern auch um Respekt vor dem Lebewesen.

Einen Filmbeitrag der WDR-Lokalzeit Köln finden Sie bei den Ranch-Videos, wo der Reporter mit uns zur Ruine Neuenberg geritten ist. Folgendes Video zeigt unser Ausreitgelände. Es ist ein Zusammenschnitt aus kurzen Videos, die wir mal spontan voneinander gemacht haben:

Hier hat uns Sebastian Wellendorf von der WDR Lokalzeit Köln besucht. Seine Aufgabe: Westernromantik mit bergischer Historie vereinen:

Folge Nicolas Pinnwand „Unser Gelände: Zwerge, Höhlen, Ruinen“ auf Pinterest.

Videos ansehen mit einem Klick funktioniert über die obige Pinnwand auf Pinterest.

Bevor Sie ausreiten, sollten Sie die Bascis des Natural-Horsemanship auf Level-2-Niveau (z.B. Notfallzügelhilfen) beherrschen, was wir Ihnen gerne zeigen (siehe Unser Leitbild).

Nicht den passenden DVD- oder Buchtipp gefunden? Hier können Sie selbst suchen:

SUBSCRIBE YT-CHANNELS:

Meet 12 Oaks Ranch

Sie können uns kennen lernen, wenn Sie bei den Gruppenreitstunden zusehen (freitags 17-18 / samstags 10-12 Uhr). Im Anschluß beantworten wir gerne Ihre Fragen. Bitte anmelden über Kontakt 

DatenschutzerklärungHIER

NEUESTER ARTIKEL: Hinter der Senkrechten macht keine Rollkur

12oaksTV auf FB i. d. News

Instagram

Werden Sie unser Partner:

Media, PR & affiliate

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
*** Unser Ziel ist es eine Brücke zu schlagen, zwischen dem Turnierreiten im Westernsport und dem Natural Horsemanship: Bitte beachten Sie die Unterseiten zu unserem "Leitbild" und der "Hofordnung", die Sie beide über die Sitemap finden. *** © 12 Oaks Ranch