12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten

Unser Blog: News, Gedanken & Anekdoten

Die Level-4-beyond-Geschichten sind einfach zu schade, als dass sie hier im normalen Blog untergehen. Deswegen habe ich dafür einen eigenen Parelli-Blog erstellt. Der beginnt mit dem Bericht darüber, wie es für Larissa war, ausgewählt worden zu sein.

Wir haben ja wirklich sehr viel gelernt bei Pat, z.B. was Informations-Marketing ist, was in etwa bedeutet: "Ich habe das Wissen und wenn Du dieses Wissen haben möchtest, musst du dafür bezahlen". Da wir alle immer großen Wert darauf legen, uns fortzubilden und diese Fortbildungen teuer sind, sehen wir uns gezwungen, diese an Euch Kunden weiterzugeben, so dass es leider eine Preiserhöhung gibt. Die Einzelstunde kostet künftig 30 Euro.

Um Euch ein bißchen darüber hinwegzutrösten, gibt es hier Bilder von den Parelli-Pferden. Der Fuchs ist Pats Reining-Pferd "Slider" - einmal mit mir zu sehen und einmal wird er von Lorraine geritten, die im Rollstuhl sitzt und ihre Beinhilfen mit zwei Sticks ersetzt. Dann seht ihr noch Pats Sohn Caton und mich mit Pats "Dreamhorse" Magic, Linda mit "Hot Jazz" und ein paar Paddock-Bild von Pat's "Casper" - dieses mal sind die meisten Bilder gezoomt, dann seht ihr mehr:

Florida-Fotos durcheinander: die Schönsten sortiere ich für Euch

Wir sind heute wieder gut zuhause angekommen. Hier noch ein paar letzte Bilder

Letzter Tag vom Kurs und Ausflug ans Meer

Vierter Tag: Es regnet.

Später hörte der Regen auf.

Dritter Tag vom Parelli Kurs

Zweiter Tag vom Parelli Kurs

Erster Tag vom Parelli Kurs

Ausflug in den National Parc in Ocala

Sind gut angekommen und hier wohnen wir

Und einkaufen waren wir auch

Wir machen uns gleich auf den Weg zu Pat Parelli bzw. erst nach Frankfurt zum Flughafen, wo wir noch Rast bei einer Freundin machen und dann geht es aber in die Lüfte Richtung Florida. Larissa ist ja von über 1.000 Bewerbern für einen von fünf kostenlosen Plätzen im Level 4 beyond Kurs bei Pat persönlich ausgewählt worden. Dies war in dem Sinne keine Verlosung, sondern es wurde Ausschau gehalten nach wirklich ambitionierten Studenten. In einem Brief hat Pat geschrieben, dass all die Bewerber mit wenig Selbstvertrauen aussortiert wurden und Selbstvertrauen hat Larissa ja wirklich und ambitioniert ist sie erst Recht. In ihrer Bewerbung hat sie geschrieben, dass sie erfolgreich Turniere reitet und zeitgleich schon ihr Leben lang Natural Horsemanship betreibt und daher versuchen möchte, auch Reining-Manöver auf natürliche Art zu trainieren. Besonders herzerwärmend fand ich persönlich ihren Satz: „I know that I love my pony, but I am not always sure, if my pony loves me, too.“ (Ich weiß, dass ich mein Pony liebe, bin aber nicht immer sicher, ob es mich auch liebt). Hier noch einmal die Screenshots von Pat Parellis Seite, wo sie als eine der Gewinnerinnen erwähnt wurde. In den nächsten Tagen schicken wir Janik Fotos und Berichte aus Florida, die dann hier eingestellt werden.

Queenie kann ja so eine Zicke sein, aber mit kleinen Kindern ist sie total lieb. Hier mit unseren kleinsten Reitschülerinnen Greta und Martha - kuscheln über den Spielplatzzaun.

Meine beiden Bodenarbeitsschülerinnen Annika und Daniela waren auch zur Equitana-Autogramm-Stunde bei Pat Parelli - wunderschöne Fotos:

Gestern haben wir auf der Equitana in der Abendshow den Reining-Cup und den Cutting-Cup gesehen, wo die zehn bzw. zwölf Besten Deutschlands gegeneinander antreten. Beim Cutting-Cup war Pat Parelli Ehrengast und hat den 4. Platz gemacht (Fotos unten). Unser Trainer Elias Ernst wurde Vierter und es war wie immer ein Vergnügen ihm zuzusehen - ein toller Ritt. Schön finde ich es auf der Equitana immer, wenn man dort Leute trifft, die man ewig nicht gesehen hat oder auch Leute, die man überhaupt noch nie gesehen hat, wie z.B. Katrin Halle, eine Züchterin aus Weimar, die ich kennen gelernt habe, weil sie Admin bei Wittelsbürger ist. Wir hatten einmal telefoniert und uns gestern zum ersten Mal persönlich kennen gesehen, was mich sehr gefreut hat.

LARISSA HAT GEWONNEN: PLATZ BEI PAT PARELLIS LEVEL 4 BEYOND KURS IN FLORIDA

Und so steht es auf der Facebook-Fanpage von Pat Parelli

AND THE WINNERS ARE!!!!!......

Isobel Davis 
Isobel is a competitor in cutting, dressage, and showjumping. She has dreams and goals of becoming a 6* Instructor and Master Horse Development Specialist and opening her own Parelli breeding and horse development barn.

Nina Meier
Nina is a high school student who has a passion for Natural Horsemanship and wants to learn the secrets to great communication between horses and humans. She has dreams and goals of becoming a full time horse trainer and compete in western competitions. Nina would also like to further her education about horse psychology.

Larissa Steiner
Larissa is 16 years old from Germany who has only studied Natural Horsemanship her whole life. She wants to live her dream and reach her goals using the Principles of Parelli Natural Horsemanship.

ES IST UNGLAUBLICH: Weit über 1.000 haben sich beworben und sie ergattert einen von diesen vier Plätzen - Glück muss man haben und ich habe schon eine eMail in die USA geschrieben, ob ich mitdarf, wenn ich einen weiteren Platz bezahle.

Hier noch ein paar Überreste aus Larissas Handy-Sammlung - jetzt muss sie aber mal wieder neue Bilder machen.

12-Oaks-Ausflug: Info-Nachmittag bei Jenny & Peer

Wir machen heute einen 12 Oaks Ausflug und fahren zu einer Demo von Jenny Wild und Peer Claßen. Bin sehr gespannt darauf, Jenny heute kennen zu lernen. Wir haben schon öfter bei Facebook miteinander geschrieben und ich habe beide Bücher gelesen, wovon ich sehr begeistert war. Für das Übungsbuch Natural Horsemanship habe ich sogar eine Rezension geschrieben, die findet ihr in unserem BUCHTIPP  - heute abend schreibe ich über den Info-Nachmittag einen Erfahrungsbericht für artgerecht-pferd

Der Frühling ist da - jippieh

Endlich mal wieder Sonnenschein, wenn jetzt auch das Gras wieder wächst, ist es wieder schön auf der Ranch ;-)

Ausritt zu dritt: Larissa, Lucky & Lucy

Die beiden müssen dann mal eine Woche ohne Larissa auskommen. Ohne mich übrigens auch - habe auch einen Platz ergattert gegen Bezahlung, aber mit Level-4-Rabatt immerhin ;-) Jetzt nur noch einen günstigen Flug und eine Unterkunft finden. Freue mich über Tipps ;-)

Zahnlücke: Queenie schämt sich

Queenie hat sich mit Händen und Hufen dagegen gewehrt, dass wir ihre süße kleine Zahnlücke fotografieren. Sie hat sich wahrscheinlich teenie-like deswegen geschämt, aber wir haben es geschafft: Fünftes Bild  ;-)

Cavallo-Artikel: Selbsternannte Trainer schaden gutem Ruf des richtig angewandten Natural Horsemanship

Das Thema "selbsternannte-aber-ungelernte-Horseman", die dem Ruf des Natural Horsemanship schaden, beschäftigt auch die Pferdezeitschrift Cavallo. Was ich richtig gut daran finde, ist dass hier auch Parelli-Instruktoren Stellung beziehen und sich von falsch verstandenem Horsemanship distanzieren (das Video der Französin dient hier nur als Beispiel dafür, wie es NICHT sein soll).

http://www.cavallo.de/training-fuers-pferd/standpunkt-horsemanship-wie-sanft-sind-seilschwinger.1116068.233219.htm#1

Unter dem Link oben ist auch ein Video von Arien Aguilar zu finden (so sieht gutes NHS aus) sowie eine Check-Liste, woran man gutes Horsemanship erkennt. Einen ähnlichen Artikel mit Tipps zur Trainerwahl von mir, finden Sie HIER. Und hier noch ein Video von 30 Jahren Parelli Natural Horsemanship.

Janik & Fancy: Rollbacks, Spins & Zirkel

Hier ein Videozusammenschnitt vom Vorjahr: Bald ist der Reitplatz wieder so, dass man wieder Reining trainieren kann, wenn das Wetter hält.

SUBSCRIBE YT-CHANNELS:

News & Blogs: 12-Oaks Newsletter abonnieren

12oaksTV auf FB i. d. News

Instagram

Werden Sie unser Partner:

Media, PR & affiliate

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
*** Unser Ziel ist es eine Brücke zu schlagen, zwischen dem Turnierreiten im Westernsport und dem Natural Horsemanship: Bitte beachten Sie die Unterseiten zu unserem "Leitbild" und der "Hofordnung", die Sie beide über die Sitemap finden. *** © 12 Oaks Ranch