12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten
12 Oaks Ranch - Mehr als "nur" Reiten

AUF EINEN KLICKDAILY BLOG / PREISE / ANFAHRT  / KONTAKT / LEITBILD & AGB / Impressum / Datenschutzerklärung

Die 12-Oaks-News: All unsere Blogs an einem Ort vereint

Kätzchen haben Geburtstag ..

 

... und werden heute am 26.7. acht Wochen alt. Sie können ab sofort vermittelt werden. Zwei sind bereits vergeben, ein Kater und eine Katze suchen noch ein neues Zuhause. Jede Menge Fotos finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen.

Ein Dorf voller Löcher: Kurfürstenloch, Zwergenloch, Engelsloch

Ich schreib ja auch für unsere Dorfzeitung Texte und meistens geht es dabei um Sagen. Dieses Mal habe ich fürs "Dorfgeflüster" über das Kurfürstenloch geschrieben. Mein Text bleibt bis zum Erscheinungsdatum im Oktober geheim, aber ich kann Euch die Fotos zeigen, die ich gemacht habe und die Sage, die ich im Text integriert habe (entnommen aus "Scheel - ein bergisches Dorf" Hrsg. Bürgerverein Scheel - die Bilder oben zeigen sowohl das Kurfürstenloch als auch das Engelsloch, das in einer der nächsten Ausgaben erscheint, aber jetzt zur Sage - mehr Sagen bei den 12-Oaks- Buchtipps): 

 

In Scheel ist eine Quelle, die nimmer versiegt und stets ein gutes, weiches und außerordentlich schmackhaftes Wasser gibt. Als einst ein Kurfürst auf dem Schlosse Neuenberg zu Besuch weilte, ließ er die Pferde aus dieser Quelle tränken; seitdem wurde sie das Kurfürstenloch genannt.

 

Es geht die Sage, die Zwerge des Neuenbergs hätten dieses Wasser auf die Bitte der Scheeler hin in einem trockenen Sommer durch Zauberei hervorsprudeln lassen. Die Zwerge hatten aber eine Kuh, die nicht alleine in den Scheeler Wiesen, sondern auch in den Gärten ihr Futter suchte. Darüber waren die Scheeler erzürnt und wollten dem Tier den Garaus machen. Der Zwergenkönig, genannt der lange Helferich, rief aber drohend: „Schließt ihr unsere Kuh Brung, holt ihr das Wasser in Gimborn am Sprung.“ Da mussten die Scheeler sich fügen und die Kuh in ihren Gärten dulden.

Wo waren wir mehr verkleidet? Abiball oder Scheunenfest?

Ich frage mich gerade, wo ich mich mehr verkleidet gefühlt habe: Bei Larissas Abiball (Fotos oben, u.a. Zeugnisvergabe) oder beim Scheunenfest in der Nachbarschaft, das jedes Jahr unter einem neuen Motto steht. Dieses Jahr war es Astrid Lindgren, wo Larissa, Janik, Cisco und ich als Annika, Tom, Kleiner Onkel und Pippi unseren kleinen Auftritt hatten - na ja die Idee mit der Pippi Langstrumpf hatten andere wohl auch (Fotos unterhalb).

Ferienkind Lilli macht tolle Fotos

 

Heute sind die ersten Reitferien des Jahres zuende gegangen und so langsam trudeln die Fotos ein. Hier erst mal eine kleine Auswahl und nur zur Info: Die Unscharfen sind von mir (ich lerne das nie) und die richtig Guten von steigenden Pferden, Zirkustricks und Sprüngen über Fässern sind von Ferienkind Lilli. In der Galerie oben findet ihr die von Lilli, unten sind die Best-of (aus meiner Sicht) und alle Bilder, die gemacht wurden, findet ihr, wenn ihr auf dieser Seite ganz nach unten scrollt. Einige Ferienkinder haben mir allerdings ihre Fotos noch nicht geschickt: coming soon.

Die Bilder im Juni-Blog zeigen die ersten drei Wochen der Babys - morgen werden sie sechs Wochen alt und sind noch zu vergeben eMail an: nicola-steiner@t-online.de . Hier die Fotos (u.a. mit Hoffotografin Katharina Erfling.

Monster hinter Hecke: Queenie in Nöten - Follow me around vom Turnier

Larissa und Lucky haben abgeräumt beim WRR-DQHA-Turnier in Isselburg: Erste Westernriding, Zweite in der Reining, Dritte im Trail und Dritte in der Ranchriding, was uns besonders freut, da es ein recht großes Starterfeld war, wovon neun platziert wurden. Queenie war nicht einmal platziert, die war durch den Wind, weil hinter der Hecke Kühe waren, die sie nicht sehen konnte und wo sie die Bewegungen nicht einordnen konnte. Da war sie für den Rest des Tages durch. Videos von den Ritten folgen in Kürze - vorab ein Follow me around:

Level 4 bei Parelli fast komplett - nur noch die Bodenarbeitsteile fehlen

Eigentlich ist es ja noch nicht spruchreif, aber ich habe meine fehlenden Level 4 auditions bei Parelli eingereicht - hier die nicht-gelisteten Videos

Neues Design für Youtube-Thumbnails: NHS - lila, Western - grün, Zirkus-blau

Alle drei Youtube-Kanäle sind wieder monetarisiert und um das zu feiern habe ich ein neues Design für unsere Thumbnails gestaltet. Für den Zirkuskanal wird die Ecke unten links blau sein, weil dies unserem Logo (oben auf der Seite) entspricht. Und diese Videos erwarten euch im Juli.

Fotos von den Reitferien: nächstes Camp 5. Sommerferienwoche

SUBSCRIBE YT-CHANNELS:

12oaksTV auf FB i. d. News

Instagram

Werden Sie unser Partner:

Media, PR & affiliate

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
*** Unser Ziel ist es eine Brücke zu schlagen, zwischen dem Turnierreiten im Westernsport und dem Natural Horsemanship: Bitte beachten Sie die Unterseiten zu unserem "Leitbild" und der "Hofordnung", die Sie beide über die Sitemap finden. *** © 12 Oaks Ranch